/tp bzw. /home für den Mining

  • Soll auf dem Mining /home oder /spawn möglich sein? 15

    1. Ja mit 30min Cooldown (4) 27%
    2. Ja beides ohne Cooldown (0) 0%
    3. Nein das würde das PvP kaputt machen (3) 20%
    4. Ja aber erst wenn es Skills gibt und dann kaufbar mit Cooldown (6) 40%
    5. Ja als Skill als herstellbares Item das bei der Benutzung verbraucht wird (2) 13%

    Moin,


    wäre es nicht eine schöne "Neuerung", wenn wir für den Mining wieder den Befehl (siehe Titel) haben? Ob jetzt /home oder /tp nicht mehr sicher, wie der früher gewählt war.

    Es gab ja mal eine Zeit, da hatte man damit 30 Minuten oder so Cooldown und konnte entsprechend auch keinen Unfug damit anstellen.

    Abends mal eine Runde auf dem Mining ist an sich eine schöne Sache, aber die ewige Lauferei zurück an den Spawn ist halt mit der Zeit etwas eintönig. Auch wenn natürlich noch nicht viel Fläche um die einzelnen Mining-Portale durch ist, wäre es trotzdem eine nette Sache.

    Viel Spaß mit dem Vorschlag.


    :*8o:love:8|:sleeping::evil::saint:<3

    uT87C.jpg
    Ich bin der Meister meines Los', ich bin der Captain meiner Seel.


    Every saint has a past, and every sinner has a future.


  • Jo, wäre auch dafür.


    man hat ja auch seine "Farm" etwas weiter weg, oder man möchte die chunks komplett durch minen für die dias.. und jedes mal 1000 Blöcke laufen, wieder zurück dazu der Schwierigkeitsgrad schwer führt so sehr großen frustration.


    PVP Aspekt wird ja im Endeffekt auch nicht dadurch geschadet, ob ich nun fix renne oder /home mache ist irrelevant und nicht von belangen meiner Meinung nach. Delay und Cool down wäre ich auch für 3s delay und 30minuten cool down. Damals war es auch gut!

  • Ich bin dagegen.

    1. Wollen wir PVP auf dem Mining haben. Wenn jeder sich einfach zum Spawn porten kann können wir das PvP auch ausstellen.
    2. Wenn jemand am A... der Welt seine Miningbase aufmacht muss er halt damit leben das er laufen muss.
    3. Wenn man im End Shulker Boxen holen kann, kann man seinen kompletten Hausrat mit sich umherführen.
  • Ich bin dagegen.

    1. Wollen wir PVP auf dem Mining haben. Wenn jeder sich einfach zum Spawn porten kann können wir das PvP auch ausstellen.

    Mal zu dem Punkt: Bei 30 Minuten Cooldown seh ich da keine Gefährdung von PvP-Elementen auf dem Mining. Bei Angriff kann ich wenn man es genau nimmt auch direkt Alt + F4.


    Aber das mit dem kaufbaren Skill klingt für mich nach einer sinnvollem Kompromiss.

    uT87C.jpg
    Ich bin der Meister meines Los', ich bin der Captain meiner Seel.


    Every saint has a past, and every sinner has a future.


  • Ich bin dagegen.

    1. Wollen wir PVP auf dem Mining haben. Wenn jeder sich einfach zum Spawn porten kann können wir das PvP auch ausstellen.

    Wie Jim sagt, bei nem Cooldown von ca. 30 min. kann das nicht abused werden.

    Zudem ist der Mining eh kein richtiger PVP Server.

    Ich weiß noch, als ich früher auf dem alten Server als Krieger auf dem Mining Server Spieler gejagt hab und dann jeder dann rumgeflamed hat vonwegen "Griefer" usw...

  • Schließ mich Green an..

    ✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Installiere Sommerurlaub.
    ███████▒▒▒▒▒▒▒▒ 41% fertig.
    Ein Fehler ist aufgetreten:
    Fehlercode: 2019-nCoV
    Der Vorgang wurde abgebrochen

  • Achja PVP auf dem Mining Server ist sowieso eher fehl am Platz. Das hat früher schon nur zu Streitereien und Griefing geführt. Und viel Frustration, besonders für neue Spieler. Prinzipiell kann man das dort auch komplett abstellen, weil's einfach keinerlei Vorteile hat. Zumindest fällt mir keiner ein.

  • Achja PVP auf dem Mining Server ist sowieso eher fehl am Platz. Das hat früher schon nur zu Streitereien und Griefing geführt. Und viel Frustration, besonders für neue Spieler. Prinzipiell kann man das dort auch komplett abstellen, weil's einfach keinerlei Vorteile hat. Zumindest fällt mir keiner ein.

    Naja, darüber lässt sich natürlich immer streiten. Ohne PvP wird Mining natürlich etwas anspruchsloser und "Raid" heißt nunmal "Überfall" - irgendwo muss der Name ja Konzept sein ;)


    Natürlich kann man auch hier mit genug Serverleistung wieder verschiedene Wege fahren, wie z.B. zwei Miningserver, wobei der eine eine reduzierte Zahl an wertvollen Ressourcen hat, dafür aber kein PvP und schwächere Monster, während der andere stärkere Monster und PvP besitzt. Den Zugang könnte man nach den erreichten Erfahrungspunkten freigeben.

  • Naja, darüber lässt sich natürlich immer streiten. Ohne PvP wird Mining natürlich etwas anspruchsloser und "Raid" heißt nunmal "Überfall" - irgendwo muss der Name ja Konzept sein ;)


    Natürlich kann man auch hier mit genug Serverleistung wieder verschiedene Wege fahren, wie z.B. zwei Miningserver, wobei der eine eine reduzierte Zahl an wertvollen Ressourcen hat, dafür aber kein PvP und schwächere Monster, während der andere stärkere Monster und PvP besitzt. Den Zugang könnte man nach den erreichten Erfahrungspunkten freigeben.

    Ich kann's halt nur aus Erfahrungswerten sagen und früher hat PVP aufm Mining nix außer Streit gebracht. PVP kann man max. für PVP Events mit Preisen oder so verwenden.

  • In gewisser Weise hat Stega schon Recht. Wer PvP ausgeübt hat, hat recht schnell von jedem auf die Fresse bekommen, war geächtet und hat wahrscheinlich schon bald den Server verlassen. Ich selbst würde bei Kontakt eher ausweichen. Nicht wegen potenziellem Verlust sondern weil das doch den Spielspaß zutiefst zerstören kann. Stell dir vor du warst 3 Std am Farmen, Inventar randvoll und irgendein Huso farmt dich in nicht mal einer Minute ab, wenn's nicht sogar n türkisches 1 gegen 1 gibt. Haste keine Chance und definitiv für die Woche keine Lust mehr aufs Spiel.

  • Man könnte sich ja auch überlegen ob man neue Spieler (wenn das Skillsystem da ist) erst mal schützt und es dann ermöglicht am Mining Spawn einen temporären Schutz zu kaufen der z.b. 1h oder länger hält.


    So können diejenigen die PvP machen wollen sich das Geld sparen und die anderen kaufen den Schutz. So würde auch wieder der Inflation entgegen gewirkt werden.

  • Jetzt kommen langsam die komplizierten Ideen:

    Die Spieler auf dem Mining könnten auch in zwei Klassen eingeteilt werden. Jene, die keine PvP möchten, dafür aber "normal" ihre mcmmo-exp leveln und diejenigen, die PvP möchten, dafür aber z.B. schneller leveln.

    Ein Wechsel zwischen den Klassen ist nur einmal wöchentlich und bestenfalls gegen Aufpreis möglich.

  • Ich würde es nicht zu kompliziert machen. Momentan spricht finde ich nichts gegen PvP, ein bisschen Risko darf ruhig sein. Die Map ist groß und man kann sich gut aus dem Weg gehen. Komplett ohne das Restrisiko doch jemanden zu treffen wäre es ziemlich langweilig.

    Und wenn einer z.B. anfangen sollte hinterhältig an Portalen aufzulauern ist demjenigen wohl auch klar, dass sich dementsprechend gerächt wird. Gegen so manchen fairen Kampf finde ich aber nichts einzuwenden. Ist eben der Mining, entweder töten dich die Mobs oder deine Mitspieler.


    Ggf. neue Spieler aber am Anfang zu protecten fände ich gut, damit diese eine reelle Chance haben zu farmen und auszurüsten ohne direkt von besseren Spielern getötet zu werden.

    - Ich möchte gerne die Welt retten, doch Gott gibt den Quellcode nicht frei -

Discord

Avatar
Fstx45 -
die*
Flash2over -
Was willst du denn auf Deny setzen?
Fstx45 -
creeper, skeleton, zombie spawn
Avatar
Strasse36 -
wir sind doch hier nicht bei wünsch-dir-was 😛
Avatar
Greendragon -
hab schon Fstx45 erklärt warum das ne blöde Idee ist
Avatar
dunkelbuntilicious -
... und er hats eingesehen ;D
Fstx45 -
:D
Avatar
Silthus -
Sorry Server wurde gerade einmal ohne Vorwarnung durchgestartet.
Avatar
Silthus -
Es dient dem großen ganzen, der 3D Livemap 😄
Avatar
Greendragon -
nagut
Avatar
Seraph -
Na endlich. Wurde ja auch mal Zeit! Pff. :D (Im Namen vom Dunkelbunten)
Avatar
Smasher -
Hi ich bin Max, kann mich wer freischalten
Avatar
Smasher -
(Fusselrobbe)
Avatar
dunkelbuntilicious -
dat fusselröbchen
Avatar
dunkelbuntilicious -
auch wieder da, servus
Avatar
Silthus -
Bist im Discord freigeschaltet. In Game kannste einfach los zocken. Viel Spass 🙂
Avatar
Smasher -
Danke dir (y)
Avatar
Smasher -
Hi dunkel 🙂
Avatar
Erik B -
Hi ich bin Erik könnte mich bitte wer Freischalten bin ein freund von FUsselrobbe und Robert (Sunshinee_)
Chaosseppel -
bist freigeschaltet
Avatar
Erik B -
danke
Avatar
dunkelbuntilicious -
:copeyPOG:
Flash2over -
@everyone Das Event startet in 10 Minuten!
dunkelbunter -
Mr. Raid-Park is back POGGERS
Jupp53 -
Hallo ich kann leider bei -
Verfügbare Skills und deren Aufteilung - leider nicht was hinzu fügen, woran liegt das ? 🤔
Chaosseppel -
Meinst du eine normale Antwort im Forumsthread oder in der Google Tabelle?
robert97xd -
in forumthreads und ich hab das gleiche problem
Avatar
Silthus -
Ok ich schaue mir die Rechte im Forum nacher mal an.
robert97xd -
danke :)
Avatar
Silthus -
Probiert es jetzt nochmal
robert97xd -
hat geklappt 😎👌
Fstx45 -
man kann seine Weihnachtsgrüße beim Elf gar nicht abholen :<
Keiler -
Frohe Weihnachten :)
Avatar
Silthus -
Fstx45 was genau geht nicht? Magst du mal detailliert in den #support Channel posten? Merci!
maddin -
wann wird eig. der miningserver zurückgesetzt? ist schon mega leergefarmed
maddin -
hatte im kopf dass jeden monat geresetted wird
Avatar
Silthus -
Also mindestens mit jedem großen Minecraft Update. Also als nächstes bei 1.17. Ob wir dazwischen resetten wurde noch nicht diskutiert.
Aber das wirklich alles in alle Himmelsrichtungen leergefarmt ist kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
Wir können ja auch noch weitere Portale weiter draußen erstellen.
thugi -
Naja, ich glaube worauf Martin eher sagen wollte ist, das die "naheliegenden" mining orte ja doch von Spielern okkupiert wurden bzw. auch eine gewisse Gefahr besteht, das die Map leer ist, stimmt nicht. ein Reset in die Ferne zu schieben, wird mit dem hoffentlich baldigen /home skill dann auch irrelevant, da man dann längere strecken, wenigstens dann nur einmal laufen müsste. , wer hat denn schon bock -4000 +6000 2x zu laufen? :)
Avatar
Greendragon -
Also als erstes, wie Siltus gesagt hat ist der Miningserver noch lange nicht lehr gefarmt. Zweitens haben Leute auf dem Miningserver farmen gebaut, die bei einem Reset alle weg wären und das wollen die wenigsten (ich auch nicht). Und drittens kann man sich im End Elytras holen (ich hab extra nicht am Spawn die Spots dafür abgefahrmt sondern bin über 20000m weit geflogen mit meiner ersten Elytra) mit denen man auf dem mining schnell mehrere 1000 Meter zurücklegen kann.
dunkelbunter -
Grad im RCCities Github gesehen bei town flag mobspawning steht "MOB_SPWANING" kleiner Schreibfehler
Nakiigoga -
Frohes neues Jahr! :3
Keiler -
Frohes neues Jahr :)
Avatar
Silthus -
Frohes neues Jahr 🍀
Fstx45 -
Mag einer der Mods eben helfen? komme nicht auf den main zurück. wollte auf den mining und kam auf dem lobbyserver raus
Avatar
Fstx45 -
lustiger weiße wird angezeigt ich sei auf dem mining
Chaosseppel -
Dann ist wieder ne welt auf dem falschen Server geladen worden. Bin gerade leider nur am Handy und kann dich daher nicht teleporten
Avatar
Fstx45 -
dustin tut schon sein werk. dankee
Keiler -
Geht wieder 😉
dunkelbunter -
neuer Mauerlaufrekord :D
Flash2over -
Glückwunsch xD

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!