Überarbeitung des Wirtschaftsystems

  • Durch was könnte man noch zusätzlich Coins erhalten (Balancing noch offen)? 14

    The result is only visible to the participants.

    Hallo zusammen,


    ich wollte mit euch gerne mal ein paar Ideen sammeln und Alternativen zum aktuellen Wirtschaftssystem (verkaufe Diamanten für Coins) diskutieren.


    Ich finde der Fokus beim Geld verdienen liegt viel zu sehr am stumpfen Mining und nicht stark genug am Spielspass. Um genug Coins zu sammeln muss man Diamanten finden was Glück abhängig ist und viel Zeit unter der Erde mit einer stumpfen Tätigkeit erfordert. Klar sammelt man nebenbei noch Rohstoffe, aber ein Großteil der Zeit ist aus meiner Sicht nur darauf verschwendet Diamanten zu sammeln um Coins zu bekommen.


    Ich würde gerne den Fokus mehr aufs Bauen, Erkunden und das gemeinsame Spiel richten und dafür muss meiner Meinung nach eine Alternative zum Coins verdienen her.


    Hier ein paar Ideen wild in den Raum geworfen:

    • Spieler erhalten ganz nebenbei minutlich ein gewisses Grundeinkommen basierend auf ihrer Spielzeit und diversen Boni durch Skills, Events, Städte, etc.
    • Ähnlich wie bei den EXP Skills (vielleicht mit Limit damit man die Skills nicht stacken kann und wählen muss) kann man sich spezialisieren wie man sein Geld durch Aktionen verdient, z.B. durchs Monster töten, Abbauen von bestimmten Blöcken, Erkunden, Bauen von Städten, etc.
    • Durch Events erhält man einen deutlich größeren Betrag an Coins
    • Achievements und (tägliche) Quests geben Coins
    • Voten für den Server auf Toplisten gibt Coins
    • Täglicher Login am Stück gibt Coins. Je öfter am Stück umso mehr
    • Casino/Lotterie
    • Loot Kisten die in der Welt verteilt sind
    • Mobs/Blöcke droppen zufällig Geld

    Was haltet ihr von der Idee? Habt ihr andere Ideen wie man Coins verdienen und weg vom stumpfen Diamanten Farmen kommen könnte?


    * Nebenan könnt ihr in der Umfrage eure Meinung zu gewissen Coin-Generierungsoptionen dalassen.

    • Täglicher Login am Stück gibt Coins. Je öfter am Stück umso mehr

    Haben wir ja schon durch die täglichen Rewards.


    Coins durch Achievements kann man wahrscheinlich schon recht hoch setzen. Es muss sich ja lohnen danach zu suchen, da man sie ja nur einmal bekommt.


    Eventteilnahme kann man wahrscheinlich tatsächlich deutlich erhöhen. Statt einem Diablock vlt gleich ein halben Stack oder sogar ein ganzer Stack Dias.


    Voten würde ich auch wieder einbinden, aber dazu brauchen wir erst die Möglichkeit dazu.


    Wenn Blöcke abbauen oder Mobs töten zufällig eine kleine Menge Geld droppt, wäre das wahrscheinlich auch okay. Dann bekommt man sogar noch etwas, wenn man sehr viel Baumaterial wie Sand und Stein abbauen muss. Die Frage ist nur, wie man afk am Cobblestone-Generator verhindern will.

    Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden.

    Albert Einstein

  • Je mehr ich drüber nachdenke, desto weniger bin ich begeistert von der Idee.

    Wir waren am erfolgreichsten als die Spieler schön Grinden konnten. Die wollen Minecraft spielen und dabei ein bisschen Wirtschaft etc. betreiben.


    Das Erkunden der Welt und finden von Lootkisten etc. hat die Spieler nie glücklich gemacht. Das war zu viel RPG und zu wenig Minecraft.


    Klar wegen mir kann man Geldbelohnungen für Spieler als Achievement Reward ausgeben aber das Spiel sollte doch eher in Richtung Minecraft gehen.


    Man sollte eher hier ne art Börse einführen und wieder die Händlerkiste als Skill anbieten.

  • Die Frage dabei ist aber: Was willst du alles ankaufen?

    Ich kann fast alles automatisierbar erfarmen. Das einzige was mir bis jetzt vorschwebt was nicht automatisch geht sind Erze.


    Sollte man vllt fairerweise silk touch Bücher oder sogar eine fertig verzauberte silk Touch Spitzhacke per bank Verkaufen. Dann hat man wenigstens von Anfang an eine Möglichkeit sofort Geld zu verdienen anstelle dann erst alles aufbauen und dann noch Glück mit den Verzauberungen oder jemand ist so fair und schenkt einem ein Buch etc


    Oder man gibt als starter item eine silk touch effi 3 Eisen Spitzhacke und die Option mit silk touch Buch als Verkauf.. so hat man wenigstens von Start an keine Nachteile



    Zu der Überarbeitung , ich hab kein Bock mehr Stunden lang in der mine anzuhängen und die scheisse abzubauen hab das vor dem relaunch denke ich gut genug schon gemacht.. (top 3 mcmmo Bergbau) im Endeffekt müsste man schauen wohin der Server sich bewegt und wie der Anreiz ist Geld zu verdienen sowas zu Balancen ist verdammt schwer

  • Mir geht es nicht darum den Grind von Erzen durch den Grind von Erkunden zu ersetzen sondern vielmehr darum die Balance so hinzubekommen dass man während dem normalen Spielen ohne großes extra grinden genug Geld bekommt um nach einiger Zeit sich etwas leisten zu können.


    Ich denke auch nicht dass der Erfolg des Servers am tagelangen Grinden von Items für Coins lag, vielmehr an der aktiven Community und den Events.


    Die Idee ist es zusätzliche Geld Quellen zu finden um dann die Möglichkeit zu haben die Spieler wählen zu lassen: nehme ich lieber den Skill Bankkiste, verkaufe Items für Coins, oder mache ich Geld durch das Töten von Mobs, Erkunden der Welt, setzen von Blöcken, etc.


    Ihr könnt auch gerne weitere Vorschläge bringen wie man denn Geld verdienen kann anstatt nur negativ Beispiele zu bringen, das soll ja schließlich ein Brainstorming werden um dann überhaupt mal Alternativen zu haben und entscheiden zu können.


    Probiert doch mal mit einem "ja ausserdem..." anstatt "ja aber..." zu antworten ;)

  • Man könnte doch „Server Berufe“ erfinden?

    Man könnte was für den Server bzw. der Spielwelt tun und dadurch von dem Server bezahlt werden.


    Jage die Eindringlinge weg die zB in der Wüste Spawnen


    Ernte essen für die Bedürftigen die man dann in den Slums verteilen kann, man könnte dort ne Kiste hinstellen mit einem Schild (damit das dann nicht irgendwann voll Stack und muss die auffüllen


    Überbringe Server News an die Städte ( dann rennt man alle Städte ab und liefert die Post aus sozusagen )



    Kann man ja weiter spinnen um etwas Aktion in der Stadt zu bekommen


    Silthus

  • Sollte man vllt fairerweise silk touch Bücher oder sogar eine fertig verzauberte silk Touch Spitzhacke per bank Verkaufen.


    Zu der Überarbeitung , ich hab kein Bock mehr Stunden lang in der mine anzuhängen und die scheisse abzubauen hab das vor dem relaunch denke ich gut genug schon gemacht.. (top 3 mcmmo Bergbau)

    Damit können wir auch wieder Einschmelzen erlauben, Silktouch Bücher und -hacken verkaufen ist genauso Geld drucken wie Einschmelzen, das weißt du auch. Hoffe ich zumindest.. Das einzige sind Erze verkaufen (und dafür muss maneben stundenlang auch mal unter Tage und mehrere Stunden in der Woche) oder eben über Voting, Events, Loginstreak, Achievements und POIs in der ganzen Welt, sei es Städte oder eben Bauten, es gibt ja genug Orte zum entdecken auf der Welt, alles weitere kannst du automatisiert machen und fällt weg. Das ist einfach die Realität. Und wer mal 3h unter Tage minen ist wird auch genug verdienen, erst Recht wenn Eisen, Kohle und Redstone-Erz angekauft wird, denn das ist nicht automatisiert farmbar und gibts genug.


    Jedenfalls muss alles weg, was man automatisiert machen oder umgehen kann wie Green schon sagte, dazu gehört wie gesagt alles mit Mobs, Items, Essen, Bücher, Werkzeuge usw.

    ✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Installiere Sommerurlaub.
    ███████▒▒▒▒▒▒▒▒ 41% fertig.
    Ein Fehler ist aufgetreten:
    Fehlercode: 2019-nCoV
    Der Vorgang wurde abgebrochen

  • Na hoffentlich fällt das Grinden nie weg, das muss die Haupteinnahmequelle bleiben mit Abstand.

    ✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Installiere Sommerurlaub.
    ███████▒▒▒▒▒▒▒▒ 41% fertig.
    Ein Fehler ist aufgetreten:
    Fehlercode: 2019-nCoV
    Der Vorgang wurde abgebrochen

  • Ich glaube es wird schwierig, komplett neue Sachen aus dem Boden zu stampfen, die zu MC passen und auch niemandem vor den Kopf stoßen, daher hätte ich jetzt gesagt, dass wir uns auf die vorgeschlagenen Sachen konzentrieren.


    Wie wäre es wieder mit einer Umfrage?

    Coins durch:

    • Erzverkauf
    • Voting
    • POI
    • Quests (x Mobs besiegen, Items farmen, Sachen überbringen)
    • Blockabbau/Mobkills
    • Lootkisten
    • Lotterie
    • Zeitbasiertes Grundeinkommen
    • Erhöhte Menge bei Events
    • Erhöhte Menge bei Achievements
    • Erhöhte Menge bei Logins

    Zum Schluss kann man immer noch durch die Wahrscheinlichkeit und Gewinnhöhe diese Punkte so balancieren, dass ein starkes grinden immer noch mehr belohnt wird als alles andere, aber dass man für gemütliches bauen nicht mehr durchgehend sehr viel farmen muss.

    Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden.

    Albert Einstein

    • Spieler erhalten ganz nebenbei minutlich ein gewisses Grundeinkommen basierend auf ihrer Spielzeit und diversen Boni durch Skills, Events, Städte, etc.
    • Voten für den Server auf Toplisten gibt Coins
    • Täglicher Login am Stück gibt Coins. Je öfter am Stück umso mehr
    • Casino/Lotterie
    • Loot Kisten die in der Welt verteilt sind

    Diese Ideen - vor allem das Grundeinkommen - empfinde ich als wunderbar erfrischend und innovativ um eine aktive Community aufzubauen in der Quality-time maximiert, und gleichförmige Grind-time minimiert wird. Gibt es im "Reallife" nicht schon genügend Monotonie? Und spielen wir nicht vielleicht Minecraft um dieser zu entkommen?

    Was eine Abstimmung anbelangt, würde ich allerdings davon abraten die alten Stammuser zu rate zu ziehen, und lieber neue, frische Nutzer nach ihren Wünschen und Erwartungen befragen (evtl. gegen ingame Belohnung?) und anschließend das Wirtschaftssystem an ihre Bedürfnisse anzupassen.
    Dies rechtfertigt sich für mich dadurch, da es auf diesem Server bzw. bei einigen aktiven Nutzern auch um "wirtschaftlichen Status" geht, und vorwiegende die Verteidigung dessen (Stadtgröße, Grundstücke usw.), was die Reformfreude deutlich zu drücken scheint.

  • Man könnte ne liste führen welche items nicht automatisiert erfarmt werden können und diese ankaufen z.B. Spinnenweben kann jeder mit ner schere abbauen und sind nur an spiderspawnern zufinden.

    Oder man könnte auch ne Belohnung, auf das suchen/finden und melden von exploits, aussetzen.

  • Was ist das denn mal wieder für eine "Idee". Stammspieler nicht mit einbeziehen weil man irgendwas verteidigen will?? Das macht doch absolut null Sinn. Mir kann keiner die Stadt oder meine Grundstücke abnehmen. Mal von abgesehen, dass Grundstücke mit dem reset entzogen wurden. Ja die Städte sind geblieben aber ansonsten hätten wir die selben Anreize Kohle zu bekommen wie jeder neue Spieler auch.


    Oder um es in deinen Worten zu fassen: lass uns doch noch die Stammspieler hinten anstellen damit das Projekt Relaunch auch völlig gegen die Wand fährt. Einmal links abbiegen bitte wenn ich mich bei dir recht erinnere.

    Edited once, last by Fstx45: Anfrage aufgrund nichtkonformen Sprachgebrauchs ().

  • Ich kann nachvollziehen, dass maddin Bedenken hat, dass Stammspieler ihre bekannten Muster beibehalten wollen und deshalb eher nicht für Neuerungen stimmen werden, aber es gibt mehrere Punkte, warum eine Umfrage trotzdem kein Problem ist:


    1. Stammspieler machen aktuell fast unsere gesamte Spielerschaft aus, weshalb es gerechtfertigt ist, dass sie aktuell auch mitbestimmen dürfen, egal was das bedeutet. Wir wollen zwar neue Spieler, aber wir wollen ganz sicher auch niemand vergraulen.


    2. Wie ich schon geschrieben habe, soll es in der Umfrage nur darum gehen, was man sich vorstellen kann und was am meisten gewünscht wird und nicht schon um irgendwelches Balancing. Zum Schluss versuchen wir immer es allen recht zu machen, auch wenn das schwierig ist (wie gesagt, grinden wird immer gut belohnt werden, aber es kann auch andere Möglichkeiten geben).


    3. Eine öffentliche Umfrage hier ergibt zuerst immer nur ein Meinungsbild. Das wird nicht eins zu eins so umgesetzt à la "Option c hat keine Stimmen, daher wird sie ganz sicher nicht umgesetzt". Was davon umgesetzt wird, wird natürlich davon beeinflusst, aber zum Schluss entscheidet immer noch der Staff.

    Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden.

    Albert Einstein

Discord

Keiler -
dunkelbunter -
Avatar
Strasse36 -
dunkelbunter -
Chaosseppel -
dunkelbunter -
dunkelbunter -
Chaosseppel -
Flash2over -
Avatar
Chaosseppel replied dunkelbunter -
Avatar
dunkelbuntilicious -
dunkelbunter -
Avatar
Silthus -
Avatar
Silthus -
dunkelbunter -
Silthus -
Fritz_MAK -
Flash2over -
Keiler -
Avatar
Silthus -
dunkelbunter -
Keiler -
dunkelbunter -
Keiler -
Avatar
Silthus -
Fstx45 -
Avatar
Avatar
L4mpo replied Fstx45 -
Fstx45 -
Avatar
Silthus -
Keiler -
Avatar
Ryan_Stekken86 -
dunkelbunter -
Jomant -
Jomant -
Jomant -
Avatar
ryan_stekken86 -
Flash2over -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Flash2over -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
fstx45 -
Flash2over -
Avatar
fstx45 -
Flash2over -

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!