[1.5.0] Skillsystem Phase 1 - Frohe Weihnachten!

  • Im Namen des gesamten Raid-Craft Teams wünsche ich euch allen frohe Weihnachten und ein paar schöne und gesunde Festtage im kleinen Kreis der Familie.


    Für alle Raid-Craft'ler liegt dieses Jahr etwas ganz besonderes unter dem Baum: das neue Skillsystem :)


    Ihr könnt ab sofort schon mal EXP sammeln und im Level aufsteigen während wir gemeinsam mit euch die Liste der Skills fertig stellen und nach und nach weitere Skills hinzufügen. Damit es schneller geht kann sich jeder gerne hier beteiligen ;).


    Aktuell bekommt ihr alle 5 Minuten 25 RC-EXP für das Skillsystem. Die Details über die EXP Verteilung und zukünftige Skills findet ihr hier.


    Den einzigen Befehl den ihr benötigt ist /skills oder /rcs.


    Demnächst sind auch tägliche Rewards geplant mit denen ihr dann noch mehr EXP erhaltet. Außerdem wird es bei den Events auch EXP geben.


    Hier noch ein paar Screenshots wie das ganze aussieht.

    2020-12-23_23.43.59.png2020-12-23_23.44.08.png2020-12-23_23.44.10.png2020-12-23_23.44.17.png2020-12-23_23.44.22.png2020-12-23_23.44.41.png2020-12-23_23.44.47.png2020-12-23_23.44.53.png

  • Silthus

    Approved the thread.
  • Bitte gebt uns auch gerne Feedback ob der Level Fortschritt sich gut anfühlt und ein Gefühl der Progression entsteht.


    Passen die UI Elemente alle? Fehlt euch irgendeine Information? Oder gibt es Dinge die euch stören? Ist etwas zu kompliziert zu erreichen, weil ihr zum Beispiel mehr als nur ein einziges Mal /skills eingeben müsst?


    Dann lasst es und wissen!

  • Auch ich wünsche euch allen ein frohes und gesundes Weinachtsfest. Last euch alle beschenken.


    Im Adventskalender findet ihr heute etwas ganz gesonderes, also vergest nicht heute euer Türchen zu öffnen.

  • Ein weiteres Update: als Onlinezeit zählt nur noch die nicht AFK-Zeit.


    Wer versucht den AFK Timer bewusst zu umgehen, sei es durch spezielle Tools wie Click-Roboter oder durch einen Gegenstands auf der Tastatur kann eine Verwarnung, Zurücksetzen des Levels oder Bann kassieren. Sobald die offiziellen Regeln stehen wird das auch dort niedergeschrieben sein.


    Außerdem habe ich angefangen die Skills in dieser Excel Liste nach und nach zu programmieren. Alles was auf "Implementiert" steht ist fertig und muss nur noch konfiguriert werden. Ihr könnt dort also immer den Status des Skillsystems nachvollziehen. Ich denke sobald wir die ersten Skills bis Level 10 alle umgesetzt haben werden sie für euch freigegeben.


    Danach wird immer Block Weise das nächste Level programmiert und freigegeben. Die Skill Slots und Skillpunkte die ihr jetzt schon freischaltet und sammelt könnt ihr dann dafür verwenden.

  • Mihm könnte man nicht ein /afk on, einschalten, für Leute die sich per Auto clicker Cobblestone oder EXP Farmen? Damit umgeht man ja im Endeffekt nicht mutwillig den afk timer aber halt als Nebeneffekt?


    Würde mich ja z.B. auch lieber AFK hinstellen beim Zombie Spwaner/Lohnen etc oder so und einfachen auto clicker rein hauen anstelle alle 30min aus meinem game raustabben (dual monitor betrieb) um dort dann die tot zu hauen.

  • Mihm könnte man nicht ein /afk on, einschalten, für Leute die sich per Auto clicker Cobblestone oder EXP Farmen?

    Ich sehe aber kein Grund weshalb sowas erlaubt sein sollte?

    Dann können wir ja gleich einen Cobble & EXP Dispenser am Spawn aufstellen.


    Wenn jemand viel Minecraft EXP oder bestimmte Items benötigt muss dies halt mit Aufwand erfarmt werden. Oder man kauft sich die Items beim Händler.

  • Ich sehe aber kein Grund weshalb sowas erlaubt sein sollte?

    Dann können wir ja gleich einen Cobble & EXP Dispenser am Spawn aufstellen.


    Wenn jemand viel Minecraft EXP oder bestimmte Items benötigt muss dies halt mit Aufwand erfarmt werden. Oder man kauft sich die Items beim Händler.

    Alsooo, ich will jetzt nicht unfair argumentieren, und es geht auch ein bisschen an eurem Diskussionspunkt vorbei, aber manchmal frage ich mich doch sehr was die Leute hier als Quintessenz des Spiels wahrnehmen.
    Die von mir empfundene Diskrepanz zwischen den Spielzielen innerhalb der aktiv spielenden Survival Stammgemeinschaft fasziniert mich schon sehr, allerdings wird es erst richtig interessant, wenn die - selten im Survival aktiven, und damit genauso selten ihren eigens geschaffenen Mechanism unterworfenen, Administratoren - sich zu den notwendigen Rahmenbedingungen und Spielzielen implizit äußern.



    Deswegen hier ein paar Gedanken um den Meinungspluralismus ein wenig zu anzuregen:

    Lebenszeit ist endlich. Meine, deine, ja bekanntermaßen unser Aller.
    Warum wir diese so knapp bemessene Zeit hier investieren liegt, wer hätte es gedacht, am Spielspaß, den wir natürlich alle zu maximieren versuchen.
    Mein persönlicher Spielspaß entspringt größtenteils aus dem kreativen Bauen bzw. dem Schaffen neuer imaginärer Welten und steht damit dem exzessiven Rohstoff-Grind - der hier mMn. des Öfteren fetischisiert wird - diametral entgegen.
    Also ist mein Weg zu maximum Spielspaß: Minimale Monotonie des Farmens, maximale Bauautonomie.

    Davon abgeleitet und im Rückgriff auf das Zitat komme ich zu der ganz amüsanten aber ernstaften Frage, was das Problem an Free-Cobble und Exp-Dispensern wäre.

    Denn: Den meisten Spielern und Admins hier ist denke ich klar, dass durch die bloße - wahrscheinlich eher spielspaßlose und unkreative, da durch YT-Turorials genau angeleitet und definierte - Bauarbeit im Umfang von mehreren monotonen Stunden solche "Free-XY Dispenser" in Form von XY-Farmen auf dem Mining errichtet werden können. Nur sind die dann natürlich meist privat und geheim (warum auch immer), also muss sich jeder selbst so ein Ding bauen. Macht auch jeder. Irgendwann stehen dann viele fast deckungsgleiche Youtube-Farmen, also "Dispenser" auf dem Mining.


    Daraus folgt:

    Der Weg zu max. Spielspaß vieler User scheint mir: (Ebenfalls) minimale Monotonie des Farmens, (jedoch) maximaler Ressourcenreichtum ( == maximale Bauautonomie?) .


    Daraus ergibt sich die Frage: Ist maximale Grindreduktion damit nicht also im Interesse aller und zentral für das Erreichen des maximalen Spielspaßes?


    Zusammengefasst: Durch Vanilla kommen wir auch zum grindminimiertem Gameplay, nur eben über den Pfad der langen Baustunden dieser Megamaschinen. Und wenn einer dieser "Dispenser" 5h monotone Arbeit kostet, und zehn Mal gebaut wird, dann wurden insgesamt 50h mit low Spielspaß gameplay erzeugt.

    Wenig Spielspaß beim Bau der "Dispenser" übrigens, weil: Verlieren will die dann auch keiner mehr, weil der Neubau unfassbar ätzend wäre. Stichwort #minigreset.
    Und wenn sie dann mal weg sind, gibts quasi eine unfreiwillige Zeitreise in die Vergangenheit und eine Durchlebung eines langsamen und eintönigen Deja-Vus. Und am Ende der Geschichte ist wieder alles voller Farmen. Infinite Repetitions.
    Hätten die User ihren maximalen Spielspaß daran diese zu bauen, würden sie einem Reset freudestrahlend entgegensehnen.

    50 beispielhafte Stunden (20 wären auch nicht besser) sind mMn. auch schon ziemlich viel, wenn man bedenkt, dass diese Zeit auch dem Bau an RCC oder anderen Spielerstädten zu Gute kommen könnte. Und es ist ja auch nur eine Farm, richtige Rohstoffautonomie kommt ja erst durch mehrere dieser "Dispenser".


    Es ist doch denke ich im Interesse aller, wenn unsere Spielzeit, statt in die sich immer wiederholende neu Errichtung aller möglichen Rohstofffarmen in X-facher Ausführung, in riesige Städte mit kreativen Themata, die Map verschönernd und uns durch den Bau und Existenz bereichernd, fließen würde.


    Warum wählen wir also nicht einfach einen Shortcut?

    Mehr Quality Time und Spielspaß durch Monotoniereduktion!


    Zumindest diese Reduktion scheint hier doch Common-Sense zu sein, weil von jedem praktiziert, wie ich eben gezeigt habe.

    Lösungen für diese Grindreduktion gäbe es bestimmt viele und müssten auch nicht zwangsläufig echte Dispenser am Spawn sein.
    Beispielsweise könnte sowas doch ein gemeinsamer Maschinen-Server mit öffentlich zugänglichen Farmen, welche die User erst selbst bauen müssen erfüllen. So könnten sich auch alle diejenigen, welche diese - von mir vielleicht allzu angeprangerte - Konstruktionsarbeit doch zu schätzen wissen zum Wohle aller betätigen UND auf ihren Bauspaß kommen. Das wäre mal ein wahres Communityprojekt! Jeder kann auf Anfrage mitbauen und mithelfen, in eigens dafür von den Bauwilligen abgesteckten Regionen.


    Und vorallem wird dann nicht 10 Mal oder mehr die identische Megastruktur immer wieder und wieder gebaut. Wenn wir uns die Arbeit teilen würden hätte jeder mehr Zeit für die richtig Spaßigen Dinge in diesem Game.


    Mein Plädoyer ist hiermit also klar: Für mehr Solidarität, Kreativität, Gemeinschaft und gemeinsame Projekte durch weniger Monotonie.

    Geht bitte mal in euch und stellt euch die Frage was ihr vom Gameplay eigentlich erwartet, ob euer Spielspaß aus den Konkurrenz/Farming- oder eher den Gemeinsamkeits/Kreativitäts/Sharing-mechanismen erwächst und ob es nicht Möglichkeiten gäbe den Spielspaß hier auf andere Art anzuregen als durch nur noch mehr zusätzliches Grinding.


    Danke fürs Lesen an alle die es bis hierhin geschafft haben xd.

  • Alles klar seretias möchte doch please Creative rechte getten.


    Konstruiere dir mit deinen Friends die dir nicht diametral entgegen stayen doch auch so eine Farm. Geht recht fast und dann kannst du mit deiner solidarity Crew schnell deine Ressourcen getten.






    PS: so wie das jetzt ist find ich's voll okay. Farmen sind schnell gebaut und dass man die für sich behalten will verstehe ich voll und ganz. Gibt genug behinderte Kinder die es noch nicht mal aufm Main geschissen bekommen sich zu benehmen. Den Rest kann man sich dann aufm Mining denken. Und wenn man alles in den after inserted bekommt getted mich das game nicht mehr so.

  • maddin ich verstehe deinen Frust und deine Position. Meiner Meinung nach soll Raid-Craft aber nicht ein reiner Creative Server sein, sondern der Reiz soll darin liegen sich seine Stadt zu erspielen und die Materialien zu sammeln, Vanilla eben. Bitte korrigiert mich wenn ich da falsch liege. Ich meine das mit den Farmen hatten wir ja schon mal, kam nicht so gut an...


    Wenn du aber gerne einfach im Creative baust und nicht farmst gibt es immer die Möglichkeit Mapbuilder zu werden und im Creative Mode Gebäude und Events für den Server zu gestalten. Sprich doch einfach mal mit einem von uns wenn das eine mögliche Option für dich wäre.

Discord

Chaosseppel -
Dann ist wieder ne welt auf dem falschen Server geladen worden. Bin gerade leider nur am Handy und kann dich daher nicht teleporten
Avatar
Fstx45 -
dustin tut schon sein werk. dankee
Keiler -
Geht wieder 😉
dunkelbunter -
neuer Mauerlaufrekord :D
Flash2over -
Glückwunsch xD
Jomant -
Guten Tag, wir suchen noch Mitarbeiter für Tesla.
Jomant -
Diverse position von handwerk uber IT bis zur Entwicklung. Aus noch n paar HR jobs da. Falls jemand von euch Interesse hat sagt bescheid.
Flash2over -
Frag ma Elon ob er Raid-craft sponsorn will
Jomant -
Meine das ernst. Wohne jetzt in San Francisco Bay area..... Gebauer in Silicon Valley. Asus und seagate sind unsere nachbarn
Flash2over -
Meinst du ich spaße?
Jomant -
Ne jeder hat ein recht auf Träume und fantasien
Flash2over -
Nich jeder hat nen guten Draht zum Chef
thugi -
unter 40€ die stunde ziehe ich nicht freiwillig nach USA
Avatar
Greendragon -
erstens zahlen die keine Euros sondern Doller und zweitens sucht er vermutlich auch welche für das Werk bei Berlin
Flash2over -
Um nach Berlin zu ziehen wären es dann 60€ die Stunde
Avatar
Fstx45 -
Berlin ist halt auch nur im Rückspiegel schön
LordFord -
Green, wieviel Doller kostet dein Roller, in Euro ?
Silthus -
Bitte keine Beleidigungen im Chat.
Jomant -
Please suppress my speech a little more... Didn't see any insults what's however.
Avatar
xMITHOx -
Der Server ist wohl gerade off:

Keiler -
Das ist ein Problem bei Hetzner wie es scheint.. Wobei das wohl schon behoben sein sollte...
dunkelbunter -
haha welcher Troll hat denn den Rick Astley Link als "Belohnung" gemacht ihr Säcke :D
Avatar
Strasse36 -
und ich dachte schon es erwischt keinen 🙈
dunkelbunter -
Ist die Rechteverwaltung im Discord imernoch broken das keiner connecten kann und sich frei bewegen kann bzw etwas sieht?
Chaosseppel -
um welchen fall geht es denn genau? ihr seid doch im voice connectet?
dunkelbunter -
im chat schrieb einer er konnte nicht in einen channel weil er gesperrt war.. also minecraftgaming, das war ja schonmal das neue leute niex sehen oder sich bewegen können weil sie noch nciht freigeschaltetet sind oder so?
dunkelbunter -
wieso dürfen neue leute nicht frei in channel und dort reden? das ist ja mist
Chaosseppel -
ja, ohne spielerrang ("freigeschaltet") dufte man bisher nicht in die community area um spam, etc. zu verhindern. silthus hat das gestern geändert um nicht auf die freischaltung angewiesen zu sein, aber das galt erstmal nur für die sichtbarkeit aller channels und das schreiben. werde es gleich mal ändern, dass es auch für den voice beitritt gilt
Flash2over -
Bitte für support den support channel nutzen ;)
Chaosseppel replied dunkelbunter -
sollte jetzt innerhalb der community area für jeden, auch ohne rolle, gehen
Avatar
dunkelbuntilicious -
jo soll wohl funktionieren nun, good work
dunkelbunter -
Ist das so gewollt, dass ich "Beschwerde Ordnung" bzw sämtliche Beschwerden von mir nicht lesbar sind? Bekommt man das dann weg wenn man es eh nciht lesen kann aber bei ungelesene Themen aufgeführt wird`?
Avatar
Silthus -
Ich schau mal. Das soll eigtl. so sein dass man nur seine eigenen Beiträge sieht. Aber die Beschwerde Ordnung sollte man schon lesen können.
Avatar
Silthus -
Ok probier jetzt mal ob es besser ist.
dunkelbunter -
geht nix, ist auf privat gestellt, seh gar nix mehr :D
Silthus -
Es wurde ein Fehler im Mail-Setup der Webseite behoben. Mails, z.B. bei der Registrierung oder dem Zurücksetzen des Passworts werden jetzt wieder versandt.
Fritz_MAK -
Nabend ;)
Flash2over -
Hi fritz_mak
Keiler -
Moin
Avatar
Silthus -
Guten morgen 🙂
dunkelbunter -
https://www.reddit.com/r/Minecraft/comments/lq1ne7/imadea11scalereplicaofthemonzaf1track/ Wie ichs auch schonmal machen wollte, wann gibts Bootsrennen als Event 😍
Keiler -
Rip chunk loading :D
dunkelbunter -
einfach Streckenposten durch Chunkloader Accounts abstellen :D
Keiler -
Moin
Avatar
Silthus -
Guten morgen 🙂
Fstx45 -
möchte ein mod\admin mal eben noch das Achievment Drachentöter geben? Als erster mit Drachenei sollte das wohl zählen. Beweis ist in meinem Haus OG1
Avatar
L4mpo replied Fstx45 -
Den Erfolg sollte man allgemein beim bekommen des Drachenei bekommen :p Zumindestens soweit ich weiß
Fstx45 -
Da das achievment erst später eingeführt wurde, ich aber den ersten drachen getötet habe, sollte das achievment einem dennoch zustehen. Sry dass du erst die nummer 2 abbekommn hast :p
Avatar
Silthus -
Das Achievement geht generell noch bei niemandem. Aber jeder der den Drachen in der Vergangenheit getötet hat bekommt es natürlich nachträglich. Schickt uns einfach einen Screenshot von dem freigeschaltetem Advancement (dem Vanilla Minecraft Achievement).
Keiler -
Moin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!