Großer Raid-Craft Relaunch - Alle Informationen findest du hier!

  • Ich hab ja schonmal geschrieben das jeder(?) sein Grundstück mit Sicherheit aufhübschen wird, da kamen ja mehr als genug Blöcke und Dekoartikel dazu, daran sollte es wohl nicht scheitern. Aber sinnloses neuaufbauen von Häusern in denen schon etwas Arbeit steckt (da zähl ich mal mein RCC Haus dazu), ist einfach gaga, das mein ich mit Steine in den Weg legen.

    Ich muss ja wohl nicht erwähnen das bisher in RCC(und alle anderen Stadtteile) thematisch alle Häuser zusammenpasten und in jeder Stadt real wie virtuell gibts größere und kleinere Gebäude, ob die nun (wieder) weiter am Rand stehen wie bisher ist mir egal, ich war mit jomant auch nicht am Spawn. Es ging lediglich um die Orientierung und Anlegen neuer Wege, bis es dann derart "eskalierte" und gleich alles neu gezogen und verschoben wurde und diskutiert wird ob man alles neubauen muss... Da bekommt man graue Haare, ehrlich. ihr hättet bis heute auch aktive Spieler durchgehend gehabt, aber RC/MC war nicht aktuell. Und die Orientierung kann man diskutieren, musste man dank online und minimaps auch wenig, (Auch wenn der Spawn mit direkt angrenzenden Portalen gut aufgewertet wurde!)


    Aufhübschen (Umfang ist relativ) kein Thema, da wird wohl niemand was dagegen sagen, aber gute Häuser neubauen ist unnötig wie ein Kropf, wer eine eigene Stadt hat und somit Stammspieler war, wird sich wohl kaum groß lange in RCC aufhalten. Da hat man sein Haus in jedem Stadtteil und besitzt was, was man aufgebaut hat.


    Das was Caro schrieb hab ich von anfang an schon gesagt, mitnehmen, aufhübschn nach belieben und hinpacken wo man will und es passt, da genug Platz und wenig Spieler muss man das auch nicht zwanghaft an den Rand setzen^^)

    Man hat einfach das Gefühl ihr fandet ganz RCC hässlich und alles muss neugemacht werden...


    Zumal die RC Häuser Pillepalle sind, in den Monaten oder gar Jahren wo RC offline war dank uralter Versionen wurde offline weitergebaut, das will ich sicherlich auch nicht nochma neubauen, just sayin

    ✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Installiere Sommerurlaub.
    ███████▒▒▒▒▒▒▒▒ 41% fertig.
    Ein Fehler ist aufgetreten:
    Fehlercode: 2019-nCoV
    Der Vorgang wurde abgebrochen

    Edited once, last by dunkelbunter ().

  • Sollten wir ein Thema erstellen, wo wir die User(Stammis) mal fragen, wer welches grundstück haben möchte etc?

    Dafür müssten zunächst alle Grundstücke ausgemessen und erstellt werden. Da sollten wir dem Staff noch etwas Zeit einräumen. Ich weiß auch nicht, ob ich hier diese Woche dazu komme zu helfen.


    Außerdem sollten wir noch festlegen, wie hoch und tief dieses mal gebaut werden darf, oder ist das wie früher? Wie war das denn nochmal in RCC geregelt?

  • Ich würde es vielleicht auch so machen, dass man sich nicht direkt ein Prime Grundstück direkt neben dem Spawn aussuchen darf sondern vielleicht ein zwei Grundstücke weiter weg. Sonst wäre es doch sehr unfair wenn die wenigen kostenlos direkt alle vergeben sind.


    Außerdem hätte ich neuen Spielern für den Kauf ihres ersten Grundstücks einen ordentlichen Rabatt gegeben, die weiteren GS kosten dann normal und umso mehr man kauft umso mehr muss man Blechen.

  • Greendragon Ich würd sowieso die erste Zeit nur das Haus verbessern und miningtouren schieben, also easy going, hat Zeit

    ✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Installiere Sommerurlaub.
    ███████▒▒▒▒▒▒▒▒ 41% fertig.
    Ein Fehler ist aufgetreten:
    Fehlercode: 2019-nCoV
    Der Vorgang wurde abgebrochen

  • Ich denke mal die allgemeine Meinung kristsallisiert sich so langsam raus.


    Stammis sollen ruhig ihre Häuser kopiert bekommen und die Positionierung kann ja dann in Absprache passieren. Da es eh nicht so viele sein werden, wird denke ich schon für jeden ein passendes Grundstück bei heraus kommen. Ist dann aber halt noch die Frage wie priorisieren wenn 2 das selbe grundstück möchten. Los entscheidet oder aktive mithilfe am relaunch?

  • Ich denke mal die allgemeine Meinung kristsallisiert sich so langsam raus.


    Stammis sollen ruhig ihre Häuser kopiert bekommen und die Positionierung kann ja dann in Absprache passieren. Da es eh nicht so viele sein werden, wird denke ich schon für jeden ein passendes Grundstück bei heraus kommen. Ist dann aber halt noch die Frage wie priorisieren wenn 2 das selbe grundstück möchten. Los entscheidet oder aktive mithilfe am relaunch?

    wieso ist das denn nicht möglich sich zu einigen? sind ja nicht 12

  • Zur Not Los Ziehung.

    Das sollte ja kein Problem sein. So viele dürften es ja eh nicht sein.

    Sie haben soeben einen legendären Keiler© Qualitätspost gelesen!


    (╯°□°)╯︵ ┻━┻!

  • Mein Vorschlag wäre das alle Stammspieler einen bestimmten Betrag erhalten (z. B. 40.000C) davon können Sie sich ein Grundstück kaufen oder Sie können erst nochmal in die Slums gehen und sich noch mehr Geld verdienen um sich gleich ein größeres Grundstück zu kaufen.

    Diejenigen die aktiv mitgeholfen haben würden je nach dem wieviel sie geholfen haben mehr Geld bekommen.


    Was haltet ihr davon?

  • Soll die Dynmap für den Mining Server sichtbar sein? 13

    1. Ja auf jeden Fall (0) 0%
    2. Ist mir egal (1) 8%
    3. Nein das würde den PvP Aspekt kaputt machen (6) 46%
    4. Ja aber mit einem erwerbbaren Skill um sich zu verstecken (4) 31%
    5. Ja aber ohne Spieler (2) 15%

    Ja finde deine Idee nicht schlecht Greendragon , würde aber Diamanten vergeben anstatt Coins dann kann man sich auch Werkzeug daraus machen oder es eintauschen.


    Eine andere Frage an alle: Sollen wir die Dynmap der Miningwelt anzeigen?


    Die Bedenken sind hier wegen dem PvP Aspekt. Andererseits würde man seine Freunde leichter finden. Man könnte auch einen Skill anbieten der einen auf der Map versteckt.

  • Ich habe zur Umfrage noch die Option: "Ja aber ohne Spieler" hinzugefügt. Also eine Dynmap vom Miningserver, die allerdings die Spieler nicht anzeigt. Abgegebene Stimmen können bei Bedarf verändert werden.

    könnte man theoretisch nicht sogar "ungefährer" standort sagen? damit man nicht direkt weiss, WO man ist sondern nur ungefähr?

  • Hab mich jetzt entschlossen :D Nein aus dem Grund heraus, dass man so zumindest noch das erkundungsgefühl bekommt. Wird es denn alle möglichkeiten von dort aus geben?

    Villages? Enderdrachen im End (Mit angeschlossenem Reset nach miningreset), Nether?

Discord

Avatar
Smasher -
Danke dir (y)
Avatar
Smasher -
Hi dunkel 🙂
Avatar
Erik B -
Hi ich bin Erik könnte mich bitte wer Freischalten bin ein freund von FUsselrobbe und Robert (Sunshinee_)
Chaosseppel -
bist freigeschaltet
Avatar
Erik B -
danke
Avatar
dunkelbuntilicious -
:copeyPOG:
Flash2over -
@everyone Das Event startet in 10 Minuten!
dunkelbunter -
Mr. Raid-Park is back POGGERS
Jupp53 -
Hallo ich kann leider bei -
Verfügbare Skills und deren Aufteilung - leider nicht was hinzu fügen, woran liegt das ? 🤔
Chaosseppel -
Meinst du eine normale Antwort im Forumsthread oder in der Google Tabelle?
robert97xd -
in forumthreads und ich hab das gleiche problem
Avatar
Silthus -
Ok ich schaue mir die Rechte im Forum nacher mal an.
robert97xd -
danke :)
Avatar
Silthus -
Probiert es jetzt nochmal
robert97xd -
hat geklappt 😎👌
Fstx45 -
man kann seine Weihnachtsgrüße beim Elf gar nicht abholen :<
Keiler -
Frohe Weihnachten :)
Avatar
Silthus -
Fstx45 was genau geht nicht? Magst du mal detailliert in den #support Channel posten? Merci!
maddin -
wann wird eig. der miningserver zurückgesetzt? ist schon mega leergefarmed
maddin -
hatte im kopf dass jeden monat geresetted wird
Avatar
Silthus -
Also mindestens mit jedem großen Minecraft Update. Also als nächstes bei 1.17. Ob wir dazwischen resetten wurde noch nicht diskutiert.
Aber das wirklich alles in alle Himmelsrichtungen leergefarmt ist kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
Wir können ja auch noch weitere Portale weiter draußen erstellen.
thugi -
Naja, ich glaube worauf Martin eher sagen wollte ist, das die "naheliegenden" mining orte ja doch von Spielern okkupiert wurden bzw. auch eine gewisse Gefahr besteht, das die Map leer ist, stimmt nicht. ein Reset in die Ferne zu schieben, wird mit dem hoffentlich baldigen /home skill dann auch irrelevant, da man dann längere strecken, wenigstens dann nur einmal laufen müsste. , wer hat denn schon bock -4000 +6000 2x zu laufen? :)
Avatar
Greendragon -
Also als erstes, wie Siltus gesagt hat ist der Miningserver noch lange nicht lehr gefarmt. Zweitens haben Leute auf dem Miningserver farmen gebaut, die bei einem Reset alle weg wären und das wollen die wenigsten (ich auch nicht). Und drittens kann man sich im End Elytras holen (ich hab extra nicht am Spawn die Spots dafür abgefahrmt sondern bin über 20000m weit geflogen mit meiner ersten Elytra) mit denen man auf dem mining schnell mehrere 1000 Meter zurücklegen kann.
dunkelbunter -
Grad im RCCities Github gesehen bei town flag mobspawning steht "MOB_SPWANING" kleiner Schreibfehler
Nakiigoga -
Frohes neues Jahr! :3
Keiler -
Frohes neues Jahr :)
Avatar
Silthus -
Frohes neues Jahr 🍀
Fstx45 -
Mag einer der Mods eben helfen? komme nicht auf den main zurück. wollte auf den mining und kam auf dem lobbyserver raus
Avatar
Fstx45 -
lustiger weiße wird angezeigt ich sei auf dem mining
Chaosseppel -
Dann ist wieder ne welt auf dem falschen Server geladen worden. Bin gerade leider nur am Handy und kann dich daher nicht teleporten
Avatar
Fstx45 -
dustin tut schon sein werk. dankee
Keiler -
Geht wieder 😉
dunkelbunter -
neuer Mauerlaufrekord :D
Flash2over -
Glückwunsch xD
Jomant -
Guten Tag, wir suchen noch Mitarbeiter für Tesla.
Jomant -
Diverse position von handwerk uber IT bis zur Entwicklung. Aus noch n paar HR jobs da. Falls jemand von euch Interesse hat sagt bescheid.
Flash2over -
Frag ma Elon ob er Raid-craft sponsorn will
Jomant -
Meine das ernst. Wohne jetzt in San Francisco Bay area..... Gebauer in Silicon Valley. Asus und seagate sind unsere nachbarn
Flash2over -
Meinst du ich spaße?
Jomant -
Ne jeder hat ein recht auf Träume und fantasien
Flash2over -
Nich jeder hat nen guten Draht zum Chef
thugi -
unter 40€ die stunde ziehe ich nicht freiwillig nach USA
Avatar
Greendragon -
erstens zahlen die keine Euros sondern Doller und zweitens sucht er vermutlich auch welche für das Werk bei Berlin
Flash2over -
Um nach Berlin zu ziehen wären es dann 60€ die Stunde
Avatar
Fstx45 -
Berlin ist halt auch nur im Rückspiegel schön
LordFord -
Green, wieviel Doller kostet dein Roller, in Euro ?
Silthus -
Bitte keine Beleidigungen im Chat.
Jomant -
Please suppress my speech a little more... Didn't see any insults what's however.
Avatar
xMITHOx -
Der Server ist wohl gerade off:

Keiler -
Das ist ein Problem bei Hetzner wie es scheint.. Wobei das wohl schon behoben sein sollte...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!