Kerbal Space Program

  • Das mit dem staging hat bei mir immer funktioniert. Daran liegt es nicht.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • und vier düsen am schwerpunkt (am besten die rv105)


    8| 8|


    am schwerpunkt haben die doch keine wirkung.... für optimale wirkung (schnelle Drehungen) musst du die doch vom Schwerpunkt wegbewegen (hebelwirkung)




    --------------------


    kein plan warum, aber beim zitieren von Darcions beitrag, hat der den überschrieben ?( ?( ?( ?( ?( ?(


    sorry Darcion, ich bekomm deinen leider nicht mehr wiederhergestellt -.-'



  • neee, es kommt ganz auf die bauart an, du kannst ja 3x4 am schwerpunkt setzen, es ist wichtig das man irgendeinen punkt hat, bei dem man weiß das man dadurch nicht die kontrolle erschwert bekommt. am schwerpunkt ist die rakete ausgeglichen, die wirkung in alle richtungen sind identisch.


    du kannst probleme bekommen wenn du an verschiedenen punkten vorne und hinten anbaust, dadurch kann es im docking manöver zu fehlern in der kontrolle kommen. ausserdem ist im weltraum nix mit hebelwirkung, glaub ich zumindest mal. du kannst natürlich wenn du breit baust die düsen an den äußeren stellen anbauen aber immer auf höhe des schwerpunktes.


    edit:


    wurzel der übeltäter... :pinch:

  • 19:29
    Ich habe endlich meinen ersten Orbit geschafft. Etwas unsauber aber ein Orbit. 84.328km und 9.866.030km.
    19:31 (ein wenig zu viel gespult)
    Orbit um die Sonne. 13.046.969.702km und 16.366.886.135km.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

    Edited once, last by lobnews ().

  • es gibt neuigkeiten von meiner mondmission :D
    ich optimiere derzeit meine raketen und streckenabläufe um sprit zu sparen. klappt immer besser.
    Hab nen rudimentären rover gebaut und den mit ner landeeinheit stressfrei abgesetzt.


    eigentlich wie der crewfrachter nur andersrum gelandet und sozusagen an der spitze war der rover angedockt. gelandet hängt er dann unter den verstrebungen und fällt die paar cm auf den boden und kann unter den stützen rausfahren

  • hey wer zockt noch KSP? gestern Abend kam die neue Version 0.22 endlich raus und bietet einen kleinen Carriere Modus an. Ich kann von dem Spiel nicht locker lassen und habe bereits so viel im Spiel erlebt. Wie geht es den anderen?

  • nicht ganz so extrem wie bei dir vielleicht. ich habe schon recht große zusammengesetzt, erst wenn ich in die nähe komme ruckelt es einmal und danach habe ich keine probleme.


    allerdings war es so in 0.21.1 ich weiß nicht ob es in 0.22 besser ist.

  • ne das war auch 0,21,1 hab ca 4 station cores, nen lander nen großen und nen kleinen tank drann.


    PS: Karriere mode is echt FUN! :D


    dem kann ich nur zustimmen.


    es ist schon ulkig mit welchen kleinen Mitteln man auf einmal auf dem Mun oder Minmus landet und wieder heim kehrt. :)


    ich habe jetzt zwei Raumbasen auf den beiden Monden erstellt und ein Rückflug Shuttle steht für den Kerbonauten zur Verfügung. Man kann ziemlich viel Science übertragen bis man mal wieder heimkehren mag.


    Mun-Basis


    Minmus-Basis

  • Lange nichts mehr von mir gehört?


    Dann kommt jetzt wieder etwas!


    Im Karriere-Modus spielt es sich viel cooler als in der Sandbox. So sind Missionen teils viel minimalistischer als früher und man versucht natürlich so viel Forschungspunkte wie es nur möglich ist zu generieren.


    Also, nachdem ich Mun und Minmus zahlreich angeflogen bin und auf dem Mun bestimmt schon über 10 Landungen gemacht habe, sind genug Forschungen freigeschaltet worden um ein neues Ziel anzustreben.


    Duna!


    Meine Planung ist abgeschlossen, ich entschied erst gegen Jebedia Kerman, doch nach einigen Startschwierigkeiten saß er dann doch hinterm Steuer.


    Hier die Startrakete.


    Im Orbit und genug Sprit um die Transportrakete noch zu entlasten, Weg nach Duna ist nicht so perfekt wie es auf dem zweiten Bild zu sein scheint, Simulation wurde abgebrochen.



    Also musste ich den Weg neu ansetzten und unterwegs eine Kurskorrektur machen, Sprit war genug an Bord. Also auf halber Strecke wurde die Mittlere Start-Sektion abgetrennt und somit die Transportsektion frei gesetzt.


    Aero-breaking ist auf Duna nicht möglich, musste ich auch wieder merken, also bremsen, bremsen, bremsen... Aber es war gar nicht so schwer.


    Leider erkennt man auf den beiden nächsten Screenshots gar nicht so viel, daher lasse ich diese aus. Nun aber muss Jebedia Kerman viel mit Mission Control diskutieren. Es sind Fehler in der Rakete aufgetreten welche die Mission zum Scheitern verursachen könnten. Mehrfache Simulationen sind beim landen verunglückt...


    Also entschließen wir uns den Landesatelliten nur im Orbit zu behalten und ohne diesen den Lander zu landen. Dabei sind weitere Fehler im Lander aufgefallen. Die Landebeine waren am Satelliten welcher im Orbit geblieben ist und der Lander selbst hatte nicht genug Bremsschirme, somit mussten die Düsen mithelfen und der Sprit war teils verbraucht. Ein Rückflug schien schon fast gescheitert.


    Nun kam der schwierigste Akt. Wie bekomme ich den Lander wieder in den Orbit und bringe diesen an die Transport-Einheit? Simulationstests hatten ergeben, das nicht genug Sprit für beide Manöver zur Verfügung standen... Also ist man auf eine neue Idee gekommen. Den Lander so nah wie möglich an die Umlaufbahn des Transporters bringen und mit den RCS-Düsen den Rest schaffen...


    Der Lander hat nur 100 Monoprop dabei, dieser kleine Lander konnte damit tatsächlich auf Kurs gebracht werden, nun blieb aber nur noch ca 12 Monoprop übrig, damit schaffte es der Lander niemals zum Transporter...


    Also musste der Transporter zum Lander! Gesagt getan, dies war einfach, ein wenig Schub auf die Düsen und der Treffpunkt war auf 0,3 KM getan. Der Lander musste nur noch 2-3 Korrekturen machen und dockte noch mit 10 Monoprop an.


    Nun ging es auf den Rückweg, Kerbol lag aber nicht sehr günstig und Sprit wurde jetzt knapp. Kurs gesetzt und los gehts. (Wer sich wundert warum auf einmal mehr Monoprop im Schiff ist, leider hab ich irgendwo mit einer anderen Mission F9 gedrückt und war wieder beim andocken des Landers...)


    Hilfstriebwerke sind leer, nun gehts nur noch mit dem Poodle heim. Der Lander selbst hat keinen Antrieb.


    Sehr schön zu sehen das ich noch nicht weit gekommen bin und der Sprit sehr knapp ist, es ist auch kein direkter Flug möglich ich muss zwischen drin wieder korrigieren.


    Ende gut alles gut! Ich bin direkt in die Atmosphäre von Kerbol eingetreten. Sprit war so gut wie aufgebraucht!


    Wieder machte mir der falsche Fallschirm Probleme, dieser hat einfach zu wenig Drag... Ich habe die Fallschirm Screenshots mal weggelassen, hier auf dem Bild bin ich unsanft gelandet und habe Gott sei Dank nur das Dockingmodul verloren und alle Forschungsdaten sind heil geblieben.


    Und nun zum Ergebnis!


    Wow das nenne ich viele Forschungspunkte, nicht dabei gerechnet was der Satellit schon alles durch gefunkt hat.


    Nächste Mission Eve! Da gibt es wieder einen Missionsfehler aber ich bin noch nicht am Ende!

Discord

Chaosseppel -
Dann ist wieder ne welt auf dem falschen Server geladen worden. Bin gerade leider nur am Handy und kann dich daher nicht teleporten
Avatar
Fstx45 -
dustin tut schon sein werk. dankee
Keiler -
Geht wieder 😉
dunkelbunter -
neuer Mauerlaufrekord :D
Flash2over -
Glückwunsch xD
Jomant -
Guten Tag, wir suchen noch Mitarbeiter für Tesla.
Jomant -
Diverse position von handwerk uber IT bis zur Entwicklung. Aus noch n paar HR jobs da. Falls jemand von euch Interesse hat sagt bescheid.
Flash2over -
Frag ma Elon ob er Raid-craft sponsorn will
Jomant -
Meine das ernst. Wohne jetzt in San Francisco Bay area..... Gebauer in Silicon Valley. Asus und seagate sind unsere nachbarn
Flash2over -
Meinst du ich spaße?
Jomant -
Ne jeder hat ein recht auf Träume und fantasien
Flash2over -
Nich jeder hat nen guten Draht zum Chef
thugi -
unter 40€ die stunde ziehe ich nicht freiwillig nach USA
Avatar
Greendragon -
erstens zahlen die keine Euros sondern Doller und zweitens sucht er vermutlich auch welche für das Werk bei Berlin
Flash2over -
Um nach Berlin zu ziehen wären es dann 60€ die Stunde
Avatar
Fstx45 -
Berlin ist halt auch nur im Rückspiegel schön
LordFord -
Green, wieviel Doller kostet dein Roller, in Euro ?
Silthus -
Bitte keine Beleidigungen im Chat.
Jomant -
Please suppress my speech a little more... Didn't see any insults what's however.
Avatar
xMITHOx -
Der Server ist wohl gerade off:

Keiler -
Das ist ein Problem bei Hetzner wie es scheint.. Wobei das wohl schon behoben sein sollte...
dunkelbunter -
haha welcher Troll hat denn den Rick Astley Link als "Belohnung" gemacht ihr Säcke :D
Avatar
Strasse36 -
und ich dachte schon es erwischt keinen 🙈
dunkelbunter -
Ist die Rechteverwaltung im Discord imernoch broken das keiner connecten kann und sich frei bewegen kann bzw etwas sieht?
Chaosseppel -
um welchen fall geht es denn genau? ihr seid doch im voice connectet?
dunkelbunter -
im chat schrieb einer er konnte nicht in einen channel weil er gesperrt war.. also minecraftgaming, das war ja schonmal das neue leute niex sehen oder sich bewegen können weil sie noch nciht freigeschaltetet sind oder so?
dunkelbunter -
wieso dürfen neue leute nicht frei in channel und dort reden? das ist ja mist
Chaosseppel -
ja, ohne spielerrang ("freigeschaltet") dufte man bisher nicht in die community area um spam, etc. zu verhindern. silthus hat das gestern geändert um nicht auf die freischaltung angewiesen zu sein, aber das galt erstmal nur für die sichtbarkeit aller channels und das schreiben. werde es gleich mal ändern, dass es auch für den voice beitritt gilt
Flash2over -
Bitte für support den support channel nutzen ;)
Chaosseppel replied dunkelbunter -
sollte jetzt innerhalb der community area für jeden, auch ohne rolle, gehen
Avatar
dunkelbuntilicious -
jo soll wohl funktionieren nun, good work
dunkelbunter -
Ist das so gewollt, dass ich "Beschwerde Ordnung" bzw sämtliche Beschwerden von mir nicht lesbar sind? Bekommt man das dann weg wenn man es eh nciht lesen kann aber bei ungelesene Themen aufgeführt wird`?
Avatar
Silthus -
Ich schau mal. Das soll eigtl. so sein dass man nur seine eigenen Beiträge sieht. Aber die Beschwerde Ordnung sollte man schon lesen können.
Avatar
Silthus -
Ok probier jetzt mal ob es besser ist.
dunkelbunter -
geht nix, ist auf privat gestellt, seh gar nix mehr :D
Silthus -
Es wurde ein Fehler im Mail-Setup der Webseite behoben. Mails, z.B. bei der Registrierung oder dem Zurücksetzen des Passworts werden jetzt wieder versandt.
Fritz_MAK -
Nabend ;)
Flash2over -
Hi fritz_mak
Keiler -
Moin
Avatar
Silthus -
Guten morgen 🙂
dunkelbunter -
https://www.reddit.com/r/Minecraft/comments/lq1ne7/imadea11scalereplicaofthemonzaf1track/ Wie ichs auch schonmal machen wollte, wann gibts Bootsrennen als Event 😍
Keiler -
Rip chunk loading :D
dunkelbunter -
einfach Streckenposten durch Chunkloader Accounts abstellen :D
Keiler -
Moin
Avatar
Silthus -
Guten morgen 🙂
Fstx45 -
möchte ein mod\admin mal eben noch das Achievment Drachentöter geben? Als erster mit Drachenei sollte das wohl zählen. Beweis ist in meinem Haus OG1
Avatar
L4mpo replied Fstx45 -
Den Erfolg sollte man allgemein beim bekommen des Drachenei bekommen :p Zumindestens soweit ich weiß
Fstx45 -
Da das achievment erst später eingeführt wurde, ich aber den ersten drachen getötet habe, sollte das achievment einem dennoch zustehen. Sry dass du erst die nummer 2 abbekommn hast :p
Avatar
Silthus -
Das Achievement geht generell noch bei niemandem. Aber jeder der den Drachen in der Vergangenheit getötet hat bekommt es natürlich nachträglich. Schickt uns einfach einen Screenshot von dem freigeschaltetem Advancement (dem Vanilla Minecraft Achievement).
Keiler -
Moin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!