Kerbal Space Program

  • ist das für dich ne sichere landung wenn ich auf kerbin mitm fallschirm im wasser gelandet bin? :D


    bzgl contest. coole idee aber für mich noch zu früh. bin ja noch n ultra newbe^^


    sicher ist, wenn du gelandet bist und alle überlebt haben, eine wasserlandung kann auch zur todesfolge führen, wenn du zu wenig fallschirme hast und daher zu schwer bist :)


    also ich würde gerne mit so vielen spielern egal wie gut ihr seid, solche herausforderungen starten. zu erst einmal einsteiger missionen.
    diese dienen auch als einstieg in schwerere missionen.


    Gültig sind keine Mods und keine cheats.


    Beispiel für die erste Mission:


    Einen sicheren Orbit von 80km erreichen und dabei die kleinste Rakete erstellen.
    oder
    Einen sicheren Orbit über 80km erreichen und dabei nur 1 Stage benutzen, sprich nichts darf abgeworfen werden.



    Wie ihr die Beweise liefert, müsste ich mir noch überlegen, man kann Gewicht aus dem Spiel herausfinden, wenn man auf dem Launchpad steht und in die Orbitkarte geht, rechts ist eine Infoleiste.


    Postet diese Daten und ein Bild zur Rakete, zeigt als nächstes euren Orbit. Die zweite Mission ist, soweit weg zu kommen wie es nur geht, dabei wird aber der niedrigste Wert genommen, also nicht stumpf in eine Richtung fliegen :P

  • Sollte es dann diese Herausforderungen geben, wäre es sinnvoll einen objektiven Schiedsrichter zu haben, der im Zweifel entscheidet usw. Da ich kein Interrese haben, bei diesen Herausforderungen mitzumachen, da ich noch nicht mal einen Orbit schaffe und es mitlerweile sehr selten spiele. Sollte es da Bedarf geben wäre das schön.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • Das mag mir mitlerweile egal sein. Ich gebe zu, dass ich noch nicht mal die vollversion besitze.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • Es ist ja nur eine Idee gewesen, dass eine Person, die sich zwar in der Materie auskennt, aber selber nicht involviert ist als eine art Schiedsrichter fungieren könnte, weil sie dann eher objektiv entscheiden kann. (Dies ist in keinem Falle als vorwurf gemeint).

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • ohje... es gibt so viele super Video-Tutorials die einen das ganz einfach erklären. Auch deutsche Tuts. Das Spiel ist so genial, klar gefrustet hört man schnell auf, doch man sollte es sich mal antun.


    Also.


    Bau dir eine einfache Rakete, klein mit 1 bis 2 abtrennbaren Sektoren, womit du Gewicht verlierst und benutzte die starken Antriebe, erst im Orbit sind andere wieder effektiver, das kann man aber locker erlernen.


    Wenn du ab 3km Höhe 120 drauf hast, bist du genau auf Kurs, es gibt im Forum von KSP oder Wiki, eine Messlatte, welche Werte am besten sind, denn sonst ist der Verbrauch wegen zu hoher Schwerkraft oder Luftwiederstand zu hoch.


    Wenn du bei 10-11km bist, senke deine Nase langsam in Richtung der 90° auf dem Navball, wirklich genau dort wo die 90 ist. Damit fliegst du schon mal mit der Erdrotation und bekommst zusätzlich schwung. Du solltest auf 80km kommen, das ist der beste Wert für Orbit, benutze für den Anfang Navigationspunkte, die musst du in der Navigation selber anwenden. Gelber Kreis erhöht den Wert, Gelber X-Kreis Bremst den Wert. Die Roten Dreiecke verändern die Achsneigung, die Blauen verschieben die Flugbahn.


    Also erst einmal fliegst du solange bis die Flugbahn mindestens 80km erreicht hat. Du bist vielleicht dann selber noch bei 40km Höhe also hast du noch Zeit.
    Du setzt dann die Navigation auf den höchsten Wert und ziehst am Gelben Kreis bis du sichtbar einen Orbit erkennst, bei dem der niedrigste und höchste Wert bei 80km liegt.


    Nun drehst du dein Schiff in Richtung Blauen Fadenkreuz und wenn wenn der Timer abgelaufen ist, gibst du Gas. Mit X hörst du sofort auf Gas zu geben. Wenn du keine Bewegung ohne Turbinen schaffst, hast du zu wenig RCS oder keine Energie. Bau also am besten erst mal kleine Raketen, die sind einfach zu handhaben.


    Das Wiki und die Tutorials sind wirklich wichtig.


    PS: Auch die Demo ist gut genug, wer es sich mal antun mag.

  • Die Videotutorials habe ich mir ja angesehen, aber irgendwie hat das immer noch nicht so bei mir funktioniert.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • Die Videotutorials habe ich mir ja angesehen, aber irgendwie hat das immer noch nicht so bei mir funktioniert.


    na woran scheitert es denn? in den Orbit zu kommen ist das einfachste von allem. Zeig deine Rakete mal als Screenshot und fliegst du wie ich es oben erwähnt habe? Benutzt du auch SAS (T drücken)?

  • Ich bin heute noch nicht einmal geflogen. Um genau zu sein bekomme ich noch nicht mal eine Rakete zusammen, die es schafft so zu funktionieren, wie ich mir das vorstelle.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • Ja gut ok. Wenn einer von euch Zeit hat kann er ja zu mir im TS kommen, sollte ich da sein, denn solange ich da bin bin ich auch da.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • Naja ich habe ja nichts funktionierendes. Ich habe ja Zeit und kann warten.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • Naja ich habe ja nichts funktionierendes. Ich habe ja Zeit und kann warten.


    ich verstehe nicht, wieso du das "nicht funktionierende" nicht mal zeigst, ich könnte die schwächen erkennen. eine anleitung wie man fliegt habe ich auch schon ausführlich gegeben. bilder sind von wurzel und mir zahlreich vorhanden...


    dann bis heute abend vielleicht.

  • Bei mir war das bisherige Problem, dass die Raketen, die ich gebaut hatte die erste Stufe nicht zünden wollten und somit nicht richtig gestartet sind. Dadurch fehlte mir bis jetzt immer eine Stufe. Natürlich habe ich die fehlversuchsraketen nicht gespeichert, somit habe ich keine zum zeigen.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • Also hast du den Schub vor dem Start erhöht, die Klammern per Leertaste gelöst und die Rakete ist nicht gestartet? Versteh ich das richtig?


    Wenn ja, dann schieb die Motoren in die Stage mit den Klammern.



    Manchmal kann es hilfreich, manchmal hinderlich sein, wenn man die Motoren der nächsten Stufe zusammen mit dem abkoppeln der nicht mehr benötigten Stufe startet.


    Ansonsten starte erst mal klein, in dem du ein Cockpit nimmst, da nen Fallschirm ranpappst, nen Tank unten ranklebst und ne mainsail da drunter wirfst.


    Das Spiel machst dann so oft, bis du n Gefühl für die Rakete bekommst und ballerst dann kleinere Stages mit ran um das staging zu verstehen.


    Später kannst dir dann "fuel-crossfeed" zu Gemüte führen um das Maximum aus der Rakete rauszuholen



    //tapatalk-Signatur\\
    Diese Nachricht wurde maschinell erstellt und ist daher ohne Unterschrift gültig.

  • Es hat warscheinlich nicht geklappt, weil ich den falschen Antrieb genutz habe.

    Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht...
    Erst am Tag ist wieder sein Feuer entfacht!
    Von Sonne zu Mond und zur Sonne erneut...
    Ewige Ruhe die lebenden Toten erfreut.

  • du musst aber im editor auch die stufen richtig zusammensetzen. (rechter bereich) mach mal wie wurzel es gesagt hat einfach eine kleine rakete. nimm das 1 mann cockpit einen kleinen tank und und ein schweres triebwerk. oben machst du dann noch einen fallschirm drauf. du kommst vielleicht nicht in den orbit aber bekommst ein gefühl für flug, Effizienz und stages. denn der fallschirm musst du als letztes erst auslösen. (leertaste für nächste stage)

Discord

Keiler -
dunkelbunter -
Avatar
Strasse36 -
dunkelbunter -
Chaosseppel -
dunkelbunter -
dunkelbunter -
Chaosseppel -
Flash2over -
Avatar
Chaosseppel replied dunkelbunter -
Avatar
dunkelbuntilicious -
dunkelbunter -
Avatar
Silthus -
Avatar
Silthus -
dunkelbunter -
Silthus -
Fritz_MAK -
Flash2over -
Keiler -
Avatar
Silthus -
dunkelbunter -
Keiler -
dunkelbunter -
Keiler -
Avatar
Silthus -
Fstx45 -
Avatar
Avatar
L4mpo replied Fstx45 -
Fstx45 -
Avatar
Silthus -
Keiler -
Avatar
Ryan_Stekken86 -
dunkelbunter -
Jomant -
Jomant -
Jomant -
Avatar
ryan_stekken86 -
Flash2over -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Flash2over -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
z_engineer -
Avatar
fstx45 -
Flash2over -
Avatar
fstx45 -
Flash2over -

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!